Neuigkeiten

Prowo 2016

4 Tage lang gab es in der Grundschule in allen Räumen viel über andere Länder zu entdecken. Dank großer Unterstützung durch viele Eltern war die Woche für alle ein tolles Erlebnis. Am Samstag konnten die Arbeiten bestaunt werden. Auch das Büffett war eine Zusammenstellung von Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern.

(Länder in alphabetischer Reihenfolge)

Afrika Länder 077 (800x534)

Die schöne Projektwoche

Unsere Schule hatte Projektwoche. Es gab verschiedene Länder. Ich persönlich war im Kontinent Afrika.

 Am Mittwoch, dem ersten Tag,  haben wir mit Blumentöpfen, Butterbrotpapier und Kleister Trommeln gebastelt. Dann sind wir rausgegangen und haben Spiele gespielt.

Am zweiten Tag haben wir aus Plastiktüten und Wolle afrikanische Fußbälle gemacht. Später haben die anderen sich Ketten gebastelt und sich verkleidet. Ich habe dabei nicht mitgemacht, da ich auf einer Hochzeit war.

 Am letzten Tag haben wir unsere Trommeln verziert und leckeres Bananenbrot gebacken. Zuletzt haben wir das Bananenbrot probiert. Anschließend haben wir noch alles dekoriert.

Samstagmorgen war das Schulfest und an diesem Tag konnten wir gucken, was die anderen gemacht haben. In jeder Gruppe durfte man etwas ausprobieren. Bei uns konnte man Bananenkuchen probieren und unsere afrikanischen Fußbälle basteln. Am Schluss hatten alle ein tolles Gefühl. Alle waren sich einig: „ Es war schön!“

                                                                                              von Lara Jolie

Amerika

Länder 005 (800x534) - Kopie


Länder 006 (640x427)

 

Es gab verschiedene Gruppen  über verschiedene Länder. Ich war in Amerika. Am Anfang haben wir einen Film geguckt, wie die Ureinwohner nach Amerika kamen.

In den anderen Gruppen wurden  auch verschiedene Sachen gebastelt .Wir haben ein kleines Tipi-Model gebaut.

Am Donnerstag haben wir Plakate und einen Traumfänger gemacht .

Am Samstag haben wir beim Schulfest unsere Länder vorgestellt. Da haben wir geholfen Popcorn zu machen. Das Buffet war sehr gut. Es war sehr toll.           von Noah

 

 

Länder 042 (800x534)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ägypten

Länder 026 (427x640)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vom 18.05.2016 bis zum 20.05.2016 war in der Grundschule Grötzenberg Projektwoche.

Ich war in der Gruppe ,,Ägypten“. Dort war es sehr schön.

Am ersten Tag haben wir den Anfang einer Geschichte vorgelesen bekommen.

Danach haben wir die Totenmaske des Tutenchamun aus Gips gebastelt. Als Erstes haben wir uns gegenseitig mit Gipsbinden eingeschmiert. Nachdem wir unsere Masken von dem Gesicht genommen haben, konnten wir einen Becher als Bart an der Maske befestigen.

Auch haben wir Papyrus gefälscht, indem wir normales Papier in schwarzen Tee gelegt und gewartet haben. Danach haben wir den Papyrus zum Trocknen an eine Wäscheleine gehängt. 

In meiner Gruppe waren drei Mütter. Eine davon war meine.

Am zweiten Tag haben wir unsere Masken mit den Farben blau und gold angemalt.

Wir haben uns in Klopapier eingehüllt und waren so Mumien.

Auf unseren Papyrus haben wir in Hieroglyphen unseren Namen geschrieben.

Aus Prospekten konnten wir Bilder über Ägypten ausschneiden und ein großes Plakat basteln.

Mit Papier haben wir Pyramiden gebastelt, die dann nachher

mit Sand beklebt wurden.

Am dritten Tag haben wir auch unsere Masken noch einmal überarbeitet.

Es war auch sehr schön, als wir uns verkleidet haben und dann fotografiert wurden.

Danach haben wir ein Spiel gebastelt, das Senet hieß.

Da wir aber nicht genug Nussschalen als Spielfiguren hatten,

mussten wir in und nach der Pause noch nach welchen suchen.

Als wir genug Nussschalen und andere Dinge als Spielfiguren hatten,

malten wir sie noch wie unsere Masken in blau und gold an.

Wir haben auch Kichererbsencreme und etwas wie Krapfen in Fett Gebackenes gegessen.

Beim Schulfest wurden am Samstag unsere gemalten und gebastelten Dinge ausgestellt.

Die Tage waren sehr, sehr schön.                                        von Leny

 

 

Länder 063 (800x534)

 

 

Länder 061 (800x534)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Australien

Ich, Finn-Alexander war in der Projektgruppe Australien. Dort hatte ich sehr viel Spaß. Ich habe sehr viele Bilder gesehen und Frau Kärgling hat uns sehr viel erklärt. Zum Beispiel wird die Harbour Bridge auch Kleiderbügel genannt oder das Opernhaus in Sydney wurde erbaut als Denkmal, wie die ersten Engländer gekommen sind. In der Gruppe haben wir auch sehr viele Sachen wie in Australien nachgemacht. Zum Beispiel haben wir Bumerangs gebastelt und sie dann nachher angemalt. Ich habe auch viel über Kängurus und Koalas erfahren. Es gibt über 300 Beuteltiere in Australien. Die Ureinwohner haben den Berg  Ayers Rock als heilig bezeichnet.

In der Gruppe Australien hatte ich sehr viel Spaß und es hat mir Freude gemacht, soviel über ein fremdes Land zu erfahren.

von Finn- Alexander

Länder 045 (800x534)

 

 Länder 001 (800x534)

Länder 002 (800x534) - Kopie

 

 

 

Bolivien

    Fotos von Familie Klassen


Länder 031 (640x427)

 

                Silbermine im Teufelsberg

China

Länder 055 (800x534)Länder 018 (640x427)

 

Länder 050 (800x534)Länder 017 (640x427)

 

Ich war in der Gruppe, die als Thema das Land China hatte.

Alle haben einen eigenen Chinesenhut gebastelt. Darauf haben wir unseren Namen in Chinesisch geschrieben.

Jeder hat viel über die Hochhäuser, die chinesische Mauer und die Kampfkunst gelernt.

Danach haben wir geübt mit Stäbchen zu essen. Wir durften Gummibärchen und Smarties mit Stäbchen essen. Am letzten Tag haben wir Nudeln mit Stäbchen gegessen.

Eine Frau hat mit uns Glückskekse gebacken. Jeder hatte drei Zettel, auf denen eine Nachricht stand. Die kamen in die Glückskekse rein. Am Ende durfte jeder drei essen.

Wir haben Schälchen angemalt , die wir am letzten Tag mit nach Hause nehmen durften .

Sogar einen Drachen haben wir gebastelt und angemalt.

Wir hatten viel Spaß!

von Finn

 

 

England I

 

                                     Länder 065 (800x534) Länder 066 (800x534) Länder 068 (534x800)

 

Ich war in der Projektgruppe England. Mit den Eltern haben wir sehr leckere Plätzchen gebacken.

Das Schulfest war sehr schön und hat mir viel Freude gemaht. Die anderen Projekte haben mir auch gut gefallen. Sophia Kl.2

 

 

Ich war in der Projektwoche in der Gruppe England. Wir haben den Big Ben, ein Schiff und ein Schild gebastelt. Auf dem Schild stand England.

Über Robin Hood haben wir eine Geschichte gehört. Wir haben viel über England gesprochen und englisches Geld gesehen. Viele Filme, wie z.B. Harry Potter oder Mr. Bean wurden in England gedreht.

Wir haben auch viel über die Queen gelernt. Sie wurde gerade 90 Jahre alt. Sie liebt Pferde und Hunde. Deshalb gab es Pferdeaufführungen und sie hat drei Hunde geschenkt bekommen. Es wurde drei Tage lang gefeiert.

Die Engländer trinken sehr viel Tee. Es gibt die sogenannte TeaTime. Um 18.00 Uhr wird Tee getrunken, schwarzer Tee mit Milch.

Wir haben auch englische Plätzchen gebacken. Cynthia

 

 

England II

 

 

Länder 014 (640x427) Länder 013 (640x427) Länder 012 (640x427) Länder 011 (640x427) Länder 008 (640x427) Länder 036 (640x427)

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Länder 073 (800x534) Länder 076 (800x534)

 

Länder 020 (640x427)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Länder 019 (640x427)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Italien

Was ich in der Projektwoche alles gemacht habe.

Ich war in der Gruppe Italien. Wir haben einen Pizzakarton ausgemalt und leckere Nudeln mit Tomatensoße gekocht. Wir haben ein Kräutersäckchen, ein Säckchen mit Steinen drin und ein Teelicht gebastelt, außerdem ein Reisboot und ein Papierboot. Wir wollten den schiefen Turm von Pisa basteln, aber wir haben es nicht mehr geschafft. Wir haben Nudeln selber gemacht.Mir hat die Projektwoche sehr gefallen

von Tarja

 

Meine Projektwoche

Wir haben Nudeln gemacht. Wir haben Boote gebastelt. Wir haben Pizza gebacken. Ich habe viel über das Lebe in Italien gelernt. Amon

Italien

Ich fand es schön: Pizza, Nudeln, Kissenduft, Schiff Sarah

Während der Projektwoche war ich in der Gruppe Italien. Zusammen haben wir vieles gemacht, z.B. Pizza gegessen, Schiffchen gebastelt und Nudeln selber hergestellt. Am Ende durften wir alle Sachen in einem Pizzakarton mitnehmen. Jana

Meine Projektwoche

Am 1. Tag haben wir Nudeln selber hergestellt und dazu Soße gekocht. Und wir haben einen Pizzakarton bemalt, dort konnten wir alle Sachen von uns sammeln.

Am 2. Tag haben wir zwei Schiffe gebastelt. Aus einer alten Palette haben wir ein Kräuterregal gebaut und bepflanzt.

Am 3. Tag haben wir Lavendelsäckchen gemacht. Und wir haben ein altes Römerspiel aus Stoff mit Steinen gebastelt. Zum Schluss haben wir Pizza gebacken und gegessen. Alon

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine Projektwoche : Italien

Unsere Gruppe bestand aus zwölf Kindern und drei Erwachsenen. Wir haben am ersten Tag einen Pizzakarton angemalt. Später durften wir Nudeln mit Tomatensoße selber machen und anschließend essen. Am zweiten Tag lernten wir kleine Schiffchen zu basteln. Anschließend hat uns Maike etwas über Kräuter erzählt. Am dritten Tag haben wir ein Kräuterregal gebaut und es mit Lavendel, Rosmarin und Oreganon bepflanzt. Als letztes durften wir einen Pizzateig belegen, der dann später gebacken wurde.Die fertige Pizza haben wir aufgegessen. Es waren drei tolle Tage.   Ida, Kl.2

Japan

 

Länder 053 (534x800) Länder 087 (800x534) Länder 086 (800x534) Länder 080 (800x534)