Neuigkeiten

Lesekiste

Wir haben viele Lesekisten gebastelt. Ich brauchte einen Schuhkarton, sollte ein Buch lesen und zu jedem Kapitel nur 2- 3 Sätze schreiben. Auf einem Blatt sollten wir einen Steckbrief zu unserem Buch notieren. Gegenstände zum Buch sollten wir in die Kiste legen. Zum Schluss durften wir die Lesekiste noch verzieren und dann war sie fertig. In „meinem“ Buch ging es um ein Mädchen und um ein Pferd. Das Mädchen bekam das Pferd zu Weihnachten. Luisa, Kl. 3

 

Im Deutschunterricht haben wir eine Lesekiste gebastelt. Ich habe auf einen Schuhkarton ein weißes Blatt geklebt und dieses schön angemalt. Dann habe ich mir ein Buch ausgesucht und es durchgelesen. Anschließend mussten wir zu jedem Kapitel kleine Stichpunkte aufschreiben. Von zu Hause haben wir Sachen mitgebracht, die zu den Kapiteln passten. Playmobilfiguren sollten Personen sein, die im Buch vorkommen. Zum Schluss durften wir die Lesekiste vorstellen. Milena, Kl. 3

 

Im Deutschunterricht haben wir die Aufgabe bekommen, eine Lesekiste zu machen. Es hat mir sehr großen Spaß gemacht zu basteln und zu lesen. Wir brauchten für die Lesekiste ein Buch, einen Schuhkarton, Bastelmaterial und Farbe. Ich habe mir ein Fußballbuch ausgesucht, weil ich Fußball am liebsten mag. Dann habe ich das Buch gelesen, es heißt „Die Fußballhaie“. Danach konnte ich den Buchsteckbrief ausfüllen und die Kiste mit Farbe und Bildern gestalten. Innen habe ich ein Fußballfeld gemacht. Meine Kiste gefällt mir richtig gut. Luca, Kl. 3

 

In meinem Buch aus der Lesekiste geht es um Fußball mit dem Team Rotsocke. Hauptpersonen sind Fabio, Leon, Patrik und Jannik. Als auch Jannik krank wird, droht das Spiel gegen die Blaustrümpfe auszufallen. Beim nächsten Training jedoch kommt ein neuer, er heißt Andi. Im Gesicht hat er sehr viele Sommersprossen und eine große Kappe. Während des Trainings verliert Andi seine Kappe. Plötzlich sehen alle, dass Andi ein Mädchen ist. Wie geht es weiter?                                  Joshua, Kl. 3