Neuigkeiten

Feuerwehr Winterborn

Am Mittwoch, den 20. November 2013 sind wir -die Klasse 4- zum Gerätehaus der freiwilligen Feuerwehr Winterborn gegangen. Dort haben uns Herr Markus Kloppenburg, Herr Holger Peters und Herr Andreas Brücher empfangen. Sie haben sich für uns viel Zeit genommen. Das war sehr nett. Wir durften hoch in den Gemeinschaftsraum gehen. Wir wurden sehr spannend über die Arbeit dieses Löschzuges informiert und stellten viele Fragen. Wir erfuhren sehr viel Interessantes, z.B. dass die Feuerwehrausrüstung 20 kg wiegt. Diese Feuerwehrleute arbeiten alle ehrenamtlich. Wer 10 Jahre alt ist, darf zur Jugendfeuerwehr.
In der Halle durften wir die Sauerstoffflaschen hochheben. Wir sahen die Bekleidung und wie eine Dose zerschnitten wurde und welche Sachen alle in einem Feuerwehrauto untergebracht sind. Zum Schluss wurden noch Fotos gemacht, danach haben sich alle verabschiedet. Das hat Spaß gemacht. Kinder Kl.4

Danke wir kommen hierher zur Feuerwehr.Das Feuer brennt, im Schlauch das Wasser rennt.Ihr seid immer da, ihr kommt mit Tatü-Tata, das ist wunderbar.
Roman, Kl. 4